Bilder zu meinem Camino vom 5.9. bis 2.10.2001
(verwenden Sie bitte den Zurück-Button in Ihrem Browser)

6. Tag, Mo. 10.9.: Über Los Arcos und Torres del Río nach Viana

Torres del Río.

Das Dorf birgt mit seiner achteckigen romanischen Kirche (des Heiligen Grabes) Santo Sepulcro aus dem 12. Jh. eines der anmutigsten Gebäude des Camino. Der Bau ist in drei Geschosse gegliedert und von einem ebenfalls achteckigen Türmchen bekrönt, der >Totenlaterne<. Im Innern faszinieren die vollendete Steinmetzarbeit an Säulen und Kapitellen sowie die für Nordspanien einzigartige Gewölbekonstruktion: eine flache Kuppel zwischen einem System breiter Rippen, die sich in Form eines achteckigen Sternes überschneiden, ein grossartiges Beispiel maurisch-mudejaren Dekorstils. Vermutlich war die Kirche von den Ordensrittern des Heiligen Grabes als Begräbnisstätte für verstorbene Pilger gedacht.
06201_torres_del_rio_iglesia_del_santo_sepulcro.jpg (47610 Byte) 06202_torres_del_rio_boveda_interior_de_la_iglesia_del_santo_se.jpg (54888 Byte) 06203_torres_del_rio_boveda_interior_de_la_iglesia_del_santo_se.jpg (68795 Byte) 06204_torres_del_rio_boveda_interior_de_la_iglesia_del_santo_se.jpg (65839 Byte) 06205_torres_del_rio_boveda_interior_de_la_iglesia_del_santo_se.jpg (59561 Byte) 06206_torres_del_rio_boveda_interior_de_la_iglesia_del_santo_se.jpg (53929 Byte)

horizontal rule

Viana

06302_viana.jpg (69553 Byte) 06305_viana.jpg (84159 Byte)

Kirche Santa María:
Das Grab von Cesare Borgia: Auf dem Boden vor dem Portal der Kirche befindet sich das Grab des spanisch-italienischen Feldherrn Cesare Borgia. Er war ein Sohn des Papstes Alexander VI. und sein Vater ernannte ihn mit 17 Jahren zum Erzbischof von Valencia und mit 18 zum Kardinal. Bald entsagte er jedoch dem geistlichen Leben und bemühte sich um den Aufbau eines Königreichs. Sein Traum scheiterte und im Jahr 1507 im Alter von 32 Jahren fiel er in Viana im Kampf. Cesare Borgia diente Macchiavelli als Vorbild für seinen "Il Principe"; er war der Inbegriff des skrupellosen Renaissance-Fürsten. Das erkannte auch die Kirche und ließ ihn nicht innerhalb, sondern außerhalb der Kirche bestatten.
aus http://www.spanien.com/griff_jakobsweg6.cfm
063m02_viana_iglesia_de_santa_maria.jpg (76701 Byte) 06304_viana.jpg (63653 Byte) 063m01_viana_iglesia_de_santa_maria.jpg (91876 Byte) 063m03_viana_iglesia_de_santa_maria.jpg (75421 Byte) 063m04_viana_iglesia_de_santa_maria.jpg (77904 Byte)
063m05_viana_iglesia_de_santa_maria.jpg (85438 Byte) 06303_viana.jpg (63130 Byte) 063m06_viana_iglesia_de_santa_maria.jpg (84192 Byte)

Ruine der Kirche San Pedro (Nähe Pilgerherberge)
06301_viana.jpg (94481 Byte) 06307_viana.jpg (57401 Byte)

?
06306_viana.jpg (57175 Byte)

Mein Camino vom 5.9. bis 2.10.2001- über Los Arcos und Torres del Río nach Viana

horizontal rule

Seiten-Anfang | © by ejw | 15.09.2011